Artikel

      Vorsicht Verletzungsgefahr: Glassplitter in Joghurt von Schärdinger

      Ein besorgniserregender Rückruf erreicht uns von der Berglandmilch, der größten Molkerei Österreichs.

      2/3/2022
      • Gesundheit
      • Ernährung
      Vorsicht Verletzungsgefahr: Glassplitter in Joghurt von Schärdinger

      Ein besorgniserregender Rückruf erreicht uns von der Berglandmilch, der größten Molkerei Österreichs. Wie die AGES mitteilt, wurden Glassplitter in einigen Joghurt-Gläsern festgestellt, die gesamte Charge wird daher zurückgerufen. Hier mehr Infos:

      „Das Produkt „Schärdinger Berghof - Bergbauern Joghurt Pfirsich-Maracuja, 3,1% Fett, 150 Gramm – Joghurt im Glas“ des Herstellers Berglandmilch eGen wird aus Gründen des vorsorglichen Verbraucherschutzes zurückgerufen. In einzelnen Fällen ist nicht auszuschließen, dass Fremdkörper aus Glas in das Produkt gelangt sein können. Aus diesem Grund darf das Produkt nicht weiter konsumiert werden. Betroffen ist ausschließlich die Charge mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 28.02.2022.“

      Rückfragen & Kontakt:
      Berglandmilch eGen
      Hotline: 0800/170161
      E-Mail: konsumentenhotline@berglandmilch.at


      In eigener Sache: Wir arbeiten unabhängig von Parteien und Konzernen. Um unseren Fortbestand zu sichern, sind wir auf Abonnent*innen angewiesen. Bitte schließen Sie jetzt ein Abo ab und ermöglichen Sie damit unsere Berichterstattung. Danke!

      Jetzt abonnieren
      Logo Oekoreich

      Werde Mitglied bei oekoreich+ und erhalte Zugang zu unseren Top-Stories und exklusive Einblicke.

      Mehr erfahren

      Jetzt weiterlesen

      oekoreich möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion von oekoreich notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
      Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.