Artikel

      Unwetter-Katastrophe: Jetzt sind 600.000 Menschen von Umwelt abgeschnitten

      Nach tagelangen Regenfällen spitzt sich die Lage in Kanada nun weiter zu.

      11/18/2021
      • International
      • Klima
      • Umwelt
      Unwetter-Katastrophe: Jetzt sind 600.000 Menschen von Umwelt abgeschnitten
      AlexSteffen

      Nach tagelangen Regenfällen spitzt sich die Lage in Kanada nun weiter zu. Wie Medien berichten, ist die drittgrößte Stadt des Landes, Vancouver mit über 600.000 Einwohner*innen, mittlerweile gänzlich vom Rest des Landes abgeschnitten und kann nur noch von den USA aus erreicht werden. Die Region hat den Notstand ausgerufen, Panik-Käufe mehren sich in den letzten Stunden.

      nullCityNewsVAN
      Die wichtigsten Verkehrswege sind nicht mehr passierbar - die Stadt ist abgeschnitten
      Die wichtigsten Verkehrswege zur kanadischen Metropole sind gesperrt, Überflutungen machen große Teile des Gebiets nicht passierbar. Eine Menge an Regen, die dreimal so hoch ist wie der bisherige Höchstwert, ist in den letzten Tagen in dem Teil des Landes niedergegangen. Mindestens eine Person ist bislang in den schwersten Unwettern seit Jahrzehnten gestorben, doch die Anzahl der Vermissten lässt die Befürchtungen steigen, dass noch weitaus mehr Menschen in den Fluten umgekommen sein könnten.
      null
      VancouverSun
       



      In eigener Sache: Wir arbeiten zu 100 Prozent unabhängig von Staat, Parteien, NGOs und Konzernen. Um unseren Fortbestand zu sichern, sind wir auf Abonnent*innen angewiesen. Bitte schließen Sie jetzt ein Abo ab und ermöglichen Sie damit unsere Berichterstattung. Danke!


      In eigener Sache: Wir arbeiten unabhängig von Parteien und Konzernen. Um unseren Fortbestand zu sichern, sind wir auf Abonnent*innen angewiesen. Bitte schließen Sie jetzt ein Abo ab und ermöglichen Sie damit unsere Berichterstattung. Danke!

      Jetzt abonnieren
      Logo Oekoreich

      Werde Mitglied bei oekoreich+ und erhalte Zugang zu unseren Top-Stories und exklusive Einblicke.

      Mehr erfahren

      Jetzt weiterlesen

      oekoreich möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion von oekoreich notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
      Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.