Artikel

      „Esoterischer Unfug“: Sportlegende wirbt für teures, aber wirkungsloses Armband

      Diese Recherche des ORF-Konsumentenmagazins „Help“ sorgt aktuell für viel Aufsehen.

      4/4/2022
      • Österreich
      • Gesundheit
      „Esoterischer Unfug“: Sportlegende wirbt für teures, aber wirkungsloses Armband
      Die "Powerbänder" des Unternehmens stehen in der Kritik
      zisano.at

      Diese Recherche des ORF-Konsumentenmagazins „Help“ sorgt aktuell für viel Aufsehen. In einem umfangreichen Beitrag haben sich die Expert*innen der Redaktion den Armbändern von ZISANO gewidmet. Dabei handelt es sich um ein österreichisches Unternehmen, das sogenannte „Powerbänder“ verkauft, denen eine stimulierende Wirkung zugeschrieben wird. Bis zu 60 Euro kostet ein solches Armband, das sich nun als Werbegag entpuppt.

      Denn Forschern der Plattform „Medizin Transparent“ der Donau-Universität-Krems zufolge wird eine Wirkung zu „100 Prozent“ ausgeschlossen. Es handle sich um „esoterischen Unfug“, so das ORF-Magazin, das zusätzlich auch noch mit einem Chip-Experten gesprochen hat, der die angebliche Wirkung des im Armband eingebauten Silizium-Chips untersucht hat. Sein Urteil über die Armbänder ist so eindeutig wie vernichtend.

      nullzisano.at
      Nicht nur für wirkungslose Armbänder wird geworben
      Die Redaktion wollte aber auch wissen, wieso ausgerechnet Sportstar Thomas Muster für die Armbänder öffentlich wirbt, wo diese doch nachweislich keine Wirkung haben, vergleichsweise teuer sein und offenbar auch mit fragwürdigen Werbebotschaften arbeiten, die dem Realitätscheck nicht standhalten. Der Tennis-Legende hätte das Armband persönlich gut getan, lässt das Management auf Rückfrage mitteilen.

      Die gesamte ORF-Reportage kann man hier nachlesen.


      In eigener Sache: Wir arbeiten unabhängig von Parteien und Konzernen. Um unseren Fortbestand zu sichern, sind wir auf Abonnent*innen angewiesen. Bitte schließen Sie jetzt ein Abo ab und ermöglichen Sie damit unsere Berichterstattung. Danke!

      Jetzt abonnieren
      Logo Oekoreich

      Werde Mitglied bei oekoreich+ und erhalte Zugang zu unseren Top-Stories und exklusive Einblicke.

      Mehr erfahren

      Jetzt weiterlesen

      oekoreich möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion von oekoreich notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
      Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.