Artikel

      Starkes Erdbeben: Meterhohe Flutwelle erwartet, Millionen ohne Strom

      Wie kürzlich gemeldet wurde, ist es in Fukushima in Japan zu einem heftigen Erdbeben gekommen.

      3/16/2022
      • Umwelt
      • Gesundheit
      • International
      Starkes Erdbeben: Meterhohe Flutwelle erwartet, Millionen ohne Strom

      Wie kürzlich gemeldet wurde, ist es in Fukushima in Japan zu einem heftigen Erdbeben gekommen. Der Erdstoß der Stärke 7,3 auf der Richterskala dürfte nach ersten Angaben in rund 50 Kilometer Tiefe stattgefunden haben, die Auswirkungen waren bis nach Tokio zu spüren. Noch ist nicht klar, wie stark sich das Erdbeben auf die Atomruine in Fukushima und die dort gelagerten Millionen Liter an kontaminiertem Wasser ausgewirkt haben. Bislang ist lediglich bekannt, dass Millionen Menschen in der Umgebung aktuell ohne Strom auskommen müssen.


      In eigener Sache: Wir arbeiten unabhängig von Parteien und Konzernen. Um unseren Fortbestand zu sichern, sind wir auf Abonnent*innen angewiesen. Bitte schließen Sie jetzt ein Abo ab und ermöglichen Sie damit unsere Berichterstattung. Danke!

      Jetzt abonnieren
      Logo Oekoreich

      Werde Mitglied bei oekoreich+ und erhalte Zugang zu unseren Top-Stories und exklusive Einblicke.

      Mehr erfahren

      Jetzt weiterlesen

      oekoreich möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion von oekoreich notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
      Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.