Artikel

      Schwerer Sturm: Rote Unwetter-Warnstufe in Teilen von Österreich

      Schon am Freitagnachmittag, vor allem dann in der Nacht auf Samstag kommt es in manchen Teilen von Österreich zu schweren Stürmen.

      6/3/2022
      • Österreich
      • Klima
      Schwerer Sturm: Rote Unwetter-Warnstufe in Teilen von Österreich

      Schon am Freitagnachmittag, vor allem dann in der Nacht auf Samstag kommt es in manchen Teilen von Österreich zu schweren Stürmen. Vom Westen beginnend breitet sich ein gewaltiges Unwetter über Tirol, Salzburg, Kärnten, Oberösterreich und Teile der Steiermark aus, es gilt bereits die rote Unwetter-Warnstufe.

      nullwww.uwz.at
      Unwetter-Warnkarte von 16:00 Uhr, 3. Juni 2022

      Große Hagelkörner sind vor allem im Norden dabei, also in Tirol und Salzburg, doch auch im Süden, Kärnten und der Steiermark, muss mit Starkregen und heftigen Sturmböen gerechnet werden. Durch die großen Wassermengen besteht in manchen Regionen auch Überflutungsgefahr und die Gefahr von Murenabgängen.


      In eigener Sache: Wir arbeiten unabhängig von Parteien und Konzernen. Um unseren Fortbestand zu sichern, sind wir auf Abonnent*innen angewiesen. Bitte schließen Sie jetzt ein Abo ab und ermöglichen Sie damit unsere Berichterstattung. Danke!

      Jetzt abonnieren
      Logo Oekoreich

      Werde Mitglied bei oekoreich+ und erhalte Zugang zu unseren Top-Stories und exklusive Einblicke.

      Mehr erfahren

      Jetzt weiterlesen

      oekoreich möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion von oekoreich notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
      Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.