Artikel

      Riesiger Erfolg: Diese große deutsche Modemarke steigt aus „Mulesing“-Wolle aus

      Lange hat es gedauert, doch nun hat ein weiteres großes Modehaus den Ausstieg aus der grausamen „Mulesing“-Wolle angekündigt.

      12/17/2021
      • Tiere
      Riesiger Erfolg: Diese große deutsche Modemarke steigt aus „Mulesing“-Wolle aus

      Lange hat es gedauert, doch nun hat ein weiteres großes Modehaus den Ausstieg aus der grausamen „Mulesing“-Wolle angekündigt. Damit wird eine tierquälerische Praxis bei der Gewinnung von Merinowolle bezeichnet, bei der den Schafen große Fleischteile rausgeschnitten werden. Die ausschließlich in Australien angewandte Prozedur ist nicht nur extrem schmerzhaft für die Tiere, sondern kann auch zu Krankheiten und dem Tod führen, über 10 Millionen Tiere sollen jährlich davon betroffen sein.

      Modekonzern steigt aus

      Sie dient letztlich ausschließlich der Optimierung der Wollproduktion, weil auf diese Weise weiterhin auf die Zucht von Schafen gesetzt werden kann, die übernatürlich viel Wolle ansetzen. Wie Four Paws in Großbritannien berichtet, hat der deutsche Modekonzern HUGO BOSS nun den Ausstieg aus der Verwendung von „Mulesing“-Wolle verkündet. Bis zum Jahr 2025 soll bei Anzügen gänzlich auf diese Wolle verzichtet werden, bis 2030 will der Konzern überhaupt für alle Produkte seines Sortiments darauf verzichten.


      In eigener Sache: Wir arbeiten unabhängig von Parteien und Konzernen. Um unseren Fortbestand zu sichern, sind wir auf Abonnent*innen angewiesen. Bitte schließen Sie jetzt ein Abo ab und ermöglichen Sie damit unsere Berichterstattung. Danke!

      Jetzt abonnieren
      Logo Oekoreich

      Werde Mitglied bei oekoreich+ und erhalte Zugang zu unseren Top-Stories und exklusive Einblicke.

      Mehr erfahren

      Jetzt weiterlesen

      oekoreich möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion von oekoreich notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
      Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.