Artikel

„Nicht zum Verzehr geeignet“: NÖM muss Produkt zurückrufen

Die Beschreibung liest sich seltsam, auf die Hintergründe wird nicht näher eingegangen.

9/8/2022
  • Österreich
  • Ernährung
  • Gesundheit
„Nicht zum Verzehr geeignet“: NÖM muss Produkt zurückrufen

Die Beschreibung liest sich seltsam, von "mikrobiologischen Abweichungen" ist die Rede, auf die Hintergründe wird nicht näher eingegangen. Die Molkerei NÖM hat eine Warnung vor einem ihrer Produkte veröffentlicht, Konsument*innen sollen betroffene Flaschen nicht konsumieren. Es handelt sich dabei um den „NÖM PRO Proteindrink Kakao“, 350 mg, mit MHD 19.12.2022.

Das Produkt sei nicht zum Verzehr geeignet, die Veränderung seien an einer „stichfesten“ Konsistenz und der durchsichtigen Molke-Flüssigkeit erkennbar, die diese umgibt. Verkauft wurden diese offenbar bei BILLA, BILLA PLUS, und ADEG, die Flaschen können in jeder Filiale zurückgebracht werden.


In eigener Sache: Wir arbeiten unabhängig von Parteien und Konzernen. Um unseren Fortbestand zu sichern, sind wir auf Abonnent*innen angewiesen. Bitte schließen Sie jetzt ein Abo ab und ermöglichen Sie damit unsere Berichterstattung. Danke!

Jetzt abonnieren
Logo Oekoreich

Werde Mitglied bei oekoreich+ und erhalte Zugang zu unseren Top-Stories und exklusive Einblicke.

Mehr erfahren

Jetzt weiterlesen

oekoreich möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion von oekoreich notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.