Artikel

Katastrophenfall: Weitere schwere Unwetter & Hochwasser in Österreich erwartet

Die Unwetter-Lage in Österreich spitzt sich weiter zu.

8/5/2023
  • Klima
  • Österreich
  • Umwelt
Katastrophenfall: Weitere schwere Unwetter & Hochwasser in Österreich erwartet

Der Freitag brachte vor allem in den Abendstunden tausende Einsätze für Feuerwehr & Bundesheer mit sich, zahlreiche Regionen in Kärnten, der Steiermark und dem Burgenland waren von Hochwasser und Murenabgängen betroffen. Viele Straßen sind gesperrt und Zugverbindungen sind unterbrochen, tausende Haushalte zumindest zeitweise von Stromausfällen betroffen. Bilder kursieren im Netz von Landstrichen, die unter Wasser stehen. Wohnungen, Campingplätze und sogar Pensionistenheime mussten evakuiert werden, doch die Lage bleibt weiterhin angespannt.

nulluwz.at
Unwetter-Warnkarte von Sa., 5.8.2023, 8:00 Uhr
Für Samstag werden weitere Starkregen-Ereignisse erwartet, nach dem Süden Österreichs ist nun auch der Norden betroffen. Ein Blick auf die Unwetter-Warnkarte zeigt, dass mit erheblichen Regenmengen auch in Tirol, Salzburg, Oberösterreich und Niederösterreich gerechnet werden muss.
nullZAMG
Von einem Verkehrschaos warnen die Behörden angesichts der Reisewellen in den Süden, nachdem auch in Slowenien die Unwetter zu verheerenden Schäden und sogar Todesfällen geführt haben. Es wird insgesamt mit erheblichen Unterbrechungen gerechnet, nicht notwendige Ausfahrten sollten vermieden werden.


In eigener Sache: Wir arbeiten unabhängig von Parteien und Konzernen. Um unseren Fortbestand zu sichern, sind wir auf Abonnent*innen angewiesen. Bitte schließen Sie jetzt ein Abo ab und ermöglichen Sie damit unsere Berichterstattung. Danke!

Jetzt abonnieren
Logo Oekoreich

Werde Mitglied bei oekoreich+ und erhalte Zugang zu unseren Top-Stories und exklusive Einblicke.

Mehr erfahren

Jetzt weiterlesen

oekoreich möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion von oekoreich notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.