Reportage

      Insider offenbart: „90 Prozent der Gastronomie kauft holländisches Kalbfleisch“

      Wenn man in der heimischen Gastronomie ein "Original Schnitzel vom Kalb" bestellt, dann bekommt man mit großer Wahrscheinlichkeit eines aus Holland aufgetischt.

      12/28/2021
      • Österreich
      • Landwirtschaft
      • Ernährung
      Insider offenbart: „90 Prozent der Gastronomie kauft holländisches Kalbfleisch“

      Wenn man in der heimischen Gastronomie ein "Original Schnitzel vom Kalb" bestellt, dann bekommt man mit großer Wahrscheinlichkeit eines aus Holland aufgetischt. Auf der Karte steht das meistens nicht, denn die Herkunftskennzeichnung ist nach wie vor politisch blockiert. Die Hintergründe für diese Dominanz der Importe gerade beim Kalbfleisch wurden in der Reportage-Serie von Journalist Paul Lohberger bereits ergründet. Auch die möglichen Auswege aus der Misere. Diesmal spricht er mit einem Betreiber eines Schlachthofs - eine seltene Gelegenheit, mit einem wahren Insider zu sprechen.

      Jetzt die gesamte exklusive Reportage nur bei oekoreich lesen!

      Jetzt abonnieren
      Logo Oekoreich

      Werde Mitglied bei oekoreich+ und erhalte Zugang zu unseren Top-Stories.

      Mehr erfahren
      Bereits oekoreich+ Abonnent*in?

      Jetzt weiterlesen

      oekoreich möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion von oekoreich notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
      Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.