Die Regiothek wurde für die Zukunft entwickelt. Leider ist dein Browser veraltet und unterstützt möglicherweise einige Techniken nicht mehr. Daher kann es zu Anzeigeproblemen kommen.

Du kannst z.B. Browse Happy besuchen um einen aktuellen Browser herunterzuladen.

Artikel

„Große Gefahr“: Hier entsteht Hitzegürtel mit Temperaturen von über 52 Grad

Neue Berechnungen zeichnen ein Szenario, das für bis zu 100 Millionen Menschen eine Katastrophe bedeuten würde.

10/17/2022
  • International
  • Umwelt
  • Klima
„Große Gefahr“: Hier entsteht Hitzegürtel mit Temperaturen von über 52 Grad

Die Welt heizt sich immer weiter auf, das ist nicht nur eine subjektive Wahrnehmung von vielen Menschen, sondern auch eine wissenschaftlich belegte Tatsache. Noch nie gab es so viele Hitzetage wie in diesem Jahr, im langjährigen Schnitt sind die Tropennächte geradezu explodiert. Auch extreme und lang anhaltende Dürre ist ein globales Problem geworden, das sich immer drastischer auf Menschen, Natur und Tiere auswirkt.

Nun prognostizieren Forscher*innen die Entstehung eines „Hitzegürtels“ mit gefühlten Temperaturen von über 52 Grad Celsius. In den USA, genauer gesagt in der gigantischen Region von Wisconsin bis nach Texas, soll es bereits zu unseren Lebzeiten zu einem solchen Temperaturanstieg kommen, dass das Überleben im Freien kaum noch möglich sein wird. Im Jahr 2050 könnten bis zu 100 Millionen Menschen in den USA betroffen sein.

Ähnliche Prognosen gibt es übrigens für den Mittelmeerraum, in dem über 500 Millionen Menschen leben. Von Südeuropa bis nach Nordafrika und den Nahen Osten sollen die Hitzewellen so drastisch ausfallen, dass bis zu 100 Millionen Menschen gezwungen sein könnten umzusiedeln. Forscher*innen warnen daher bereits seit längerem vor gigantischen Migrationswellen nach Zentraleuropa in den kommenden Jahrzehnten.


In eigener Sache: Wir arbeiten unabhängig von Parteien und Konzernen. Um unseren Fortbestand zu sichern, sind wir auf Abonnent*innen angewiesen. Bitte schließen Sie jetzt ein Abo ab und ermöglichen Sie damit unsere Berichterstattung. Danke!

Jetzt abonnieren
Logo Oekoreich

Werde Mitglied bei oekoreich+ und erhalte Zugang zu unseren Top-Stories und exklusive Einblicke.

Mehr erfahren

Jetzt weiterlesen

oekoreich möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion von oekoreich notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.