Artikel

      Gigantischer Vulkanausbruch mit 12.000 Meter hoher Aschewolke fordert Tote

      Auf der indonesischen Insel Java kam es zu einem gigantischen Vulkanausbruch.

      12/4/2021
      • Umwelt
      • International
      Gigantischer Vulkanausbruch mit 12.000 Meter hoher Aschewolke fordert Tote

      Es sind spektakuläre Bilder, die derzeit im Netz um die Welt gehen. Sie zeigen den Ausbruch des großen Vulkans „Semeru“ auf Java, der indonesischen Insel mit über 145 Millionen Einwohner*innen. Ersten Informationen zufolge ist der Ausbruch so stark, dass eine über 12.000 Meter hohe Aschewolke entstanden ist.

      null
      Erste Amateuraufnahmen aus dem Netz zeigen den gewaltigen Ausbruch
      Die Zerstörung ist bislang noch nicht abzuschätzen, doch Behördenberichte bestätigen bereits Tote und Verletzte, außerdem werden zahlreiche Menschen vermisst. Dutzende Dörfer rund um den Vulkan sind nun in Dunkelheit gehüllt, nachdem der Ausbruch den Himmel bedeckt.


      In eigener Sache: Wir arbeiten unabhängig von Parteien und Konzernen. Um unseren Fortbestand zu sichern, sind wir auf Abonnent*innen angewiesen. Bitte schließen Sie jetzt ein Abo ab und ermöglichen Sie damit unsere Berichterstattung. Danke!

      Jetzt abonnieren
      Logo Oekoreich

      Werde Mitglied bei oekoreich+ und erhalte Zugang zu unseren Top-Stories und exklusive Einblicke.

      Mehr erfahren

      Jetzt weiterlesen

      oekoreich möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion von oekoreich notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
      Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.