Artikel

      Eilmeldung: Katastrophenfall in London ausgerufen

      Wie der Bürgermeister mitteilte, ist die Situation aufgrund der Corona-Mutation „Omikron“ außer Kontrolle und die Anzahl an Patienten in Krankenhäusern nur noch schwer zu bewältigen.

      12/18/2021
      • Gesundheit
      • International
      Eilmeldung: Katastrophenfall in London ausgerufen

      In der britischen Hauptstadt London wurde kürzlich der Katastrophenfall ausgerufen. Wie der Bürgermeister mitteilte, ist die Situation aufgrund der Corona-Mutation „Omikron“ außer Kontrolle und die Anzahl an Patienten in Krankenhäusern nur noch schwer zu bewältigen. Nun treten Notfallpläne in Kraft, die vor allem eine Optimierung der Zusammenarbeit von Gesundheitsbehörden zum Ziel haben.

      Zuletzt war die Anzahl der Infektionen sprunghaft angestiegen, über 10.000 Fälle pro Tag wurden am Freitag gemeldet – mehr als dreimal so viel wie noch am Tag zuvor. Bis zu 130.000 Arbeitskräfte im medizinischen Bereich könnten aufgrund der neuen Welle im Gesundheitswesen fehlen, meldete der Guardian bereits vor einigen Tagen. Im gesamten Land wird daher nun erneut zur Impfung aufgerufen.


      In eigener Sache: Wir arbeiten unabhängig von Parteien und Konzernen. Um unseren Fortbestand zu sichern, sind wir auf Abonnent*innen angewiesen. Bitte schließen Sie jetzt ein Abo ab und ermöglichen Sie damit unsere Berichterstattung. Danke!

      Jetzt abonnieren
      Logo Oekoreich

      Werde Mitglied bei oekoreich+ und erhalte Zugang zu unseren Top-Stories und exklusive Einblicke.

      Mehr erfahren

      Jetzt weiterlesen

      oekoreich möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion von oekoreich notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
      Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.