Artikel

      Die Krisengewinnler: Diese Konzerne konnten ihren Profit um 168 Prozent steigern

      Auch wenn der Umsatz bei den europäischen Konzernen zurückgegangen ist, so konnten sie ihren Gewinn dennoch ausbauen.

      3/28/2022
      • International
      Die Krisengewinnler: Diese Konzerne konnten ihren Profit um 168 Prozent steigern

      Wie die Beratungsgesellschaft EY kürzlich mitteilte, konnten die größten Automobil-Konzerne der Welt ihren Gewinn allen Krisen zum Trotz im vergangenen Jahr erneut ausbauen. Bereits auf hohem Niveau konnten sie den Zuwachs ihrer Profite weiter steigern, zusammengerechnet wuchsen diese um satte 168 Prozent.

      Der gemeinsame Gewinn der 16 größten Konzerne betrug im vergangenen Jahr demnach satte 134 Milliarden Euro. Spitzenreiter war einmal mehr der US-amerikanische Hersteller TESLA. Dieser konnte im 2. Quartal 2021 noch 1,1 Milliarden, im 3. Quartal schon 1,6 Milliarden und im 4. Quartal gewaltige 2,3 Milliarden Dollar an Gewinn einfahren.

      Eingeschränkte Kapazitäten, fette Gewinne

      Auch wenn der Umsatz bei manchen Herstellern eingebrochen ist, insbesondere bei den europäischen Autobauern, so konnte ihr Gewinn aufgrund sehr vorteilhafter Margen dennoch massiv ausgebaut werden. So meldete BMW einen Nettogewinn von rund 12,5 Milliarden Euro, ein neuer Rekord und um rund 300 Prozent mehr als noch im Vorjahr.

      Das ist insofern bemerkenswert, als dass Lieferschwierigkeiten die Produktion zuletzt gebremst haben. Auch Engpässe bei der Erzeugung von Halbleitern und Chips führten dazu, dass global gesehen nicht so viel produziert werden konnte wie erhofft, insbesondere deutsche Autobauer mussten ihre Kapazitäten einschränken.


      In eigener Sache: Wir arbeiten unabhängig von Parteien und Konzernen. Um unseren Fortbestand zu sichern, sind wir auf Abonnent*innen angewiesen. Bitte schließen Sie jetzt ein Abo ab und ermöglichen Sie damit unsere Berichterstattung. Danke!

      Jetzt abonnieren
      Logo Oekoreich

      Werde Mitglied bei oekoreich+ und erhalte Zugang zu unseren Top-Stories und exklusive Einblicke.

      Mehr erfahren

      Jetzt weiterlesen

      oekoreich möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion von oekoreich notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
      Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.