Artikel

      Chaos im Flugverkehr: Tausende Flüge ausgefallen, Zehntausende verschoben

      Der internationale Flugverkehr ist stark in Mitleidenschaft gezogen worden, Hunderttausende warten auf ihre Flüge.

      12/25/2021
      • International
      • Gesundheit
      Chaos im Flugverkehr: Tausende Flüge ausgefallen, Zehntausende verschoben

      Traditionell kommt es zur Weihnachtszeit zu großen Reisebewegungen, viele Menschen fliegen zu ihrer Familie nach Hause. Doch in diesem Jahr scheint auch in diesem Bereich unseres Lebens alles anders zu sein. Denn tausende Flüge wurden am Freitag und Samstag gestrichen, zehntausende weitere Flüge mussten verschoben werden. Betroffen sind hunderttausende Menschen weltweit, die nun an Flughäfen gestrandet sind und nicht wissen, wann und ob sie weiterreisen können.

      Hauptgrund dafür ist nicht das schlechte Wetter, sondern das Corona-Virus. Die sich stark ausbreitende Omikron-Variante dürfte auch das Flugpersonal erwischt haben, zahlreiche für den Betrieb essentielle Angestellte sind krankheitsbedingt ausgefallen. Weil aber nicht so kurzfristig Ersatz organisiert werden kann, müssen nun viele Flugverbindungen zumindest temporär ruhen. Wann der internationale Flugverkehr wieder seinen Regelbetrieb aufnehmen kann ist derzeit nicht bekannt, mit Verzögerungen ist weiter zu rechnen.


      In eigener Sache: Wir arbeiten unabhängig von Parteien und Konzernen. Um unseren Fortbestand zu sichern, sind wir auf Abonnent*innen angewiesen. Bitte schließen Sie jetzt ein Abo ab und ermöglichen Sie damit unsere Berichterstattung. Danke!

      Jetzt abonnieren
      Logo Oekoreich

      Werde Mitglied bei oekoreich+ und erhalte Zugang zu unseren Top-Stories und exklusive Einblicke.

      Mehr erfahren

      Jetzt weiterlesen

      oekoreich möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion von oekoreich notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
      Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.