Kolumne

      Über Flugscham in Zeiten der Klimakrise

      Fleischverzicht versus Reiseverzicht? In ihrer Kolumne „Stand, Land, Fluss“ beschreibt Tanja Paar, die Vor- und Nachteile von Flugausgleichszahlungen und - was auf den Tisch kommt.

      8/30/2021
      • Klima
      • Umwelt
      Über Flugscham in Zeiten der Klimakrise

      „Flugscham“. Besondere Zeiten bringen neue Begriffe hervor. Flugscham habe ich empfunden, als ich kürzlich, unmittelbar nach dem Ende des (wievielten ?) Lockdowns, ein Flugzeug bestieg. Die Strecke betrug mehr als 1000 Kilometer, aber der Flug wäre vermeidbar gewesen. Dürfen wir uns in Zeiten der Klimaerhitzung so etwas noch leisten oder ist totaler Flugverzicht das Gebot der Stunde? Die Rede ist hier von Privatreisen, nicht von solchen, die ein Dienstgeber vorschreibt. Wobei genau in diesem Bereich viele Reisen durch Zoom-Konferenzen zu ersetzen sind, das hat die Pandemie bewiesen.

      Jetzt abonnieren
      Logo Oekoreich

      Werde Mitglied bei oekoreich+ und erhalte Zugang zu unseren Top-Stories.

      Mehr erfahren

      Jetzt weiterlesen

      oekoreich möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion von oekoreich notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
      Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.