Artikel

      Greenwashing im Flugverkehr: Die Strategien der Konzerne

      Kann man "klimafreundlich" fliegen? Wo beginnt Greenwashing? Christina Höfferer mit einer Exklusivreportage zum Klimaschutz im Flugverkehr.

      9/25/2021
      • Umwelt
      • Klima
      • Österreich
      Greenwashing im Flugverkehr: Die Strategien der Konzerne

      Greenwashing bedeutet, dass Unternehmen ein umweltschädliches Produkt als umweltfreundlich zu verkaufen versuchen. "Meist sind die Klima-Maßnahmen der Unternehmen vernachlässigbar im Vergleich zu dem Schaden, den sie anrichten", sagte Martin Wildenberg, Global 2000. "Die Frage ist: Welche Verantwortung haben Unternehmen im Klima-Kontext?" so Günther Lichtblau, Umweltbundesamt. Wo liegt die Grenze zwischen verantwortungsvollem Agieren, und wo beginnt Greenwashing?

      Jetzt abonnieren
      Logo Oekoreich

      Werde Mitglied bei oekoreich+ und erhalte Zugang zu unseren Top-Stories.

      Mehr erfahren
      Bereits oekoreich+ Abonnent*in?

      Jetzt weiterlesen

      oekoreich möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion von oekoreich notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
      Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.