Artikel

      Alarmsignal: Bereits 50 Prozent der heimischen Bevölkerung übergewichtig

      Aktuelle Zahlen beunruhigen Mediziner*innen: Bereits die Hälfte der österreichischen Bevölkerung ab 15 Jahre ist übergewichtig.

      11/20/2021
      • Gesundheit
      • Österreich
      • Ernährung
      Alarmsignal: Bereits 50 Prozent der heimischen Bevölkerung übergewichtig

      Aktuelle Zahlen beunruhigen Mediziner*innen: Bereits die Hälfte der österreichischen Bevölkerung ab 15 Jahre ist übergewichtig. Ein Drittel dieser Personen ist sogar von Fettleibigkeit betroffen, weist also einen Body-Mass-Index von über 30 auf. Zu den Folgen von starkem Übergewicht zählen Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes und Krebs.

      Das kontinuierliche Ansteigen der Rate der übergewichtigen Menschen in Österreich ist Expert*innen zufolge ein Resultat der geänderten Essgewohnheiten. Menschen würden nicht nur zu viel, sondern vor allem zu stark verarbeitete Produkte zu sich nehmen, die über einen hohen Anteil an Fett, Zucker und Kohlenhydrate verfügen.

      Weltweit geht die Weltgesundheitsorganisation von über 250 Millionen fettleibigen Kindern im Jahr 2030 aus. Gleichzeitig sind über 800 Millionen Menschen weltweit von Hunger betroffen und rund 3 Milliarden können nicht hinreichend mit gesunden Nahrungsmitteln versorgt werden. Eine Schieflage, die uns alle betrifft.



      In eigener Sache: Wir arbeiten zu 100 Prozent unabhängig von Staat, Parteien, NGOs und Konzernen. Um unseren Fortbestand zu sichern, sind wir auf Abonnent*innen angewiesen. Bitte schließen Sie jetzt ein Abo ab und ermöglichen Sie damit unsere Berichterstattung. Danke!


      In eigener Sache: Wir arbeiten unabhängig von Parteien und Konzernen. Um unseren Fortbestand zu sichern, sind wir auf Abonnent*innen angewiesen. Bitte schließen Sie jetzt ein Abo ab und ermöglichen Sie damit unsere Berichterstattung. Danke!

      Jetzt abonnieren
      Logo Oekoreich

      Werde Mitglied bei oekoreich+ und erhalte Zugang zu unseren Top-Stories und exklusive Einblicke.

      Mehr erfahren

      Jetzt weiterlesen

      oekoreich möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion von oekoreich notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
      Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.