Artikel

Ab 8. Januar gültig: Die aktuellen Corona-Regeln in Österreich im Überblick

Die Bundesregierung hat eine Reihe von Maßnahmen angeordnet, die mit heute ihre volle Gültigkeit erhalten.

1/8/2022
  • Österreich
  • Gesundheit
Ab 8. Januar gültig: Die aktuellen Corona-Regeln in Österreich im Überblick

Um die Omikron-Welle in Österreich in den Griff zu bekommen, die sich auch bei uns mit rasanter Geschwindigkeit ausbreitet, hat die Bundesregierung eine Reihe von Maßnahmen erlassen, die mit 8. Januar volle Gültigkeit erlangen.

1.    Es wird nicht mehr zwischen K1 oder K2 unterschieden und Menschen, die dreimal geimpft wurden bzw. doppelt geimpft und genesen sind, oder eine FFP2-Maske getragen haben, gelten auch nicht mehr als „Kontaktperson“. Kontaktpersonen können sich nach 5 Tagen freitesten.

2.    Home-Office soll zur Regel werden statt Ausnahme bleiben. Wo möglich sollen Arbeitgeber*innen also ihren Beschäftigten die Möglichkeit zur Heimarbeit geben.

3.    Maskenpflicht herrscht künftig auch Outdoor – und zwar überall dort, wo kein Abstand von mindestens 2 Metern eingehalten werden kann.

4.    Die Kontrollen werden weiter verschärft, ab 11. Januar gilt zudem eine Kontrollpflicht im Handel. Wie diese genau umgesetzt wird, bleibt bislang offen.

5.    Der „Grüne Pass“ verliert für die zweite Impfung nach 6 Monaten und für die dritte Impfung nach 9 Monaten seine Gültigkeit.

Achtung: Es besteht auch weiterhin eine generelle Ausgangsbeschränkung für Personen ohne 2G-Nachweis.


In eigener Sache: Wir arbeiten unabhängig von Parteien und Konzernen. Um unseren Fortbestand zu sichern, sind wir auf Abonnent*innen angewiesen. Bitte schließen Sie jetzt ein Abo ab und ermöglichen Sie damit unsere Berichterstattung. Danke!

Jetzt abonnieren
Logo Oekoreich

Werde Mitglied bei oekoreich+ und erhalte Zugang zu unseren Top-Stories und exklusive Einblicke.

Mehr erfahren

Jetzt weiterlesen

oekoreich möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion von oekoreich notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.