Artikel

Weniger Inhalt, höherer Preis: Diese Produkte wurden unverschämt teurer

Die Gier der Nahrungsmittelkonzerne kennt offenbar keine Grenzen.

11/18/2022
  • Österreich
  • Ernährung
  • Konsumentenschutz
  • Checks & Tests
Weniger Inhalt, höherer Preis: Diese Produkte wurden unverschämt teurer

Die Gier der Nahrungsmittelkonzerne kennt offenbar keine Grenzen und so werden in der gegenwärtigen Inflationskrise nicht nur die Preise massiv angehoben, sondern auch noch die Packungsgrößen verkleinert. In besonders krassen Fällen, wir haben etwa über die Chips berichtet, wurden sogar die Inhaltsstoffe ausgetauscht und auf billigere Zutaten gesetzt.

Die Verbraucherschutzorganisation Foodwatch Österreich hat nun erneut die Regale durchforstet und einige Beispiele präsentiert, in denen Produkte auf unverschämte Weise teurer gemacht wurden. Und zwar so, dass man es in einigen Fällen gar nicht nachvollziehen kann, denn wer kennt schon die vorherige Packungsgröße oder Füllmenge?

nullFoodwatch Österreich
Beispiel 1: Die "RAMA"
Ein gutes Beispiel dafür liefert die „RAMA“. Bei diesem Produkt ist nicht nur von 500 Gramm auf 450 Gramm die Inhaltsmenge abgesenkt worden, sondern im gleichen Atemzug auch der Preis zusätzlich um 39 Prozent angehoben worden. Damit kommt man insgesamt auf über 50 Prozent Verteuerung, das lässt sich nur schwer mit der Inflation erklären.
nullFoodwatch Österreich
Beispiel 2: "Mondseer"-Käse
Auch beim „Mondseer“-Käse ist der Preis um fast ein Viertel angehoben worden, gleichzeitig wurde die Packungsgröße um fast 7 Prozent gesenkt. Wenn man die Käseregale durchblickt, dann sind solche Kostensprünge um fast ein Drittel kaum wo zu sehen. Insofern muss man sich schon fragen, was hier das wahre Motiv für die Verteuerung ist.

Die gesamte Liste an Vergleichen kann man bei Foodwatch Österreich nachlesen.


In eigener Sache: Wir arbeiten unabhängig von Parteien und Konzernen. Um unseren Fortbestand zu sichern, sind wir auf Abonnent*innen angewiesen. Bitte schließen Sie jetzt ein Abo ab und ermöglichen Sie damit unsere Berichterstattung. Danke!

Jetzt abonnieren
Logo Oekoreich

Werde Mitglied bei oekoreich+ und erhalte Zugang zu unseren Top-Stories und exklusive Einblicke.

Mehr erfahren

Jetzt weiterlesen

oekoreich möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion von oekoreich notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.