Artikel

      Tricks der Konzerne: Ausstellung in Hallein deckt Irreführung & Greenwashing auf

      Kennen Sie die Geschichte von dem „klimaneutralen“ Hühnerfleisch? Wissen Sie, was die diversen Gütesiegel wirklich bedeuten, von wem sie erfunden wurden und welchen Zwecken sie dienen?

      5/8/2022
      • Österreich
      Tricks der Konzerne: Ausstellung in Hallein deckt Irreführung & Greenwashing auf

      Kennen Sie die Geschichte von dem „klimaneutralen“ Hühnerfleisch? Wissen Sie, was die diversen Gütesiegel wirklich bedeuten, von wem sie erfunden wurden und welchen Zwecken sie dienen? Nein? Dann sollten Sie unbedingt die neue Ausstellung in Hallein bei Salzburg besuchen. Von 11. bis 13. Mai 2022 decken dort die Expert*innen Nunu Kaller und Veronika Bohrn Mena die miesen Machenschaften von multinationalen Konzernen auf.

      Sie zeigen anhand von ganz konkreten Beispielen aus dem Supermarkt, wie wir manipuliert und hinters Licht geführt werden. Es gibt dabei nicht nur Unmengen an Daten, Zahlen und Fakten zu sehen, sondern auch Produkte zum Anfassen. Im Rahmen der „Österreichischen Konsumdialoge“ der Gemeinwohlstiftung COMÚN kann man am Gelände der Alten Saline in Hallein bei Salzburg kostenfrei einen Einblick der besonderen Art erhalten.

      Außerdem beteiligen sich über 100 Expert*innen aus dem In- und Ausland in den drei Tagen an mehr als 15 Diskussionsveranstaltungen, darunter auch Entscheidungsträger*innen wie die Bundesminister*innen Leonore Gewessler, Johannes Rauch und Alma Zadic. Abgerundet wird das inhaltliche Programm durch kostenfreies Essen und Trinken und Auftritte von Sänger*innen oder Kabarettisten wie Reinhard Nowak.

      Alle Infos und Anmeldung unter www.konsumdialoge.at.


      In eigener Sache: Wir arbeiten unabhängig von Parteien und Konzernen. Um unseren Fortbestand zu sichern, sind wir auf Abonnent*innen angewiesen. Bitte schließen Sie jetzt ein Abo ab und ermöglichen Sie damit unsere Berichterstattung. Danke!

      Jetzt abonnieren
      Logo Oekoreich

      Werde Mitglied bei oekoreich+ und erhalte Zugang zu unseren Top-Stories und exklusive Einblicke.

      Mehr erfahren

      Jetzt weiterlesen

      oekoreich möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion von oekoreich notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
      Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.