Die Regiothek wurde für die Zukunft entwickelt. Leider ist dein Browser veraltet und unterstützt möglicherweise einige Techniken nicht mehr. Daher kann es zu Anzeigeproblemen kommen.

Du kannst z.B. Browse Happy besuchen um einen aktuellen Browser herunterzuladen.

Artikel

Riesiger Rückruf: Zigtausende dieser Getränke-Flaschen können Bersten

Es ist wohl einer der größten Rückrufe seit langer Zeit, zigtausende Flaschen könnten betroffen sein.

7/5/2024
  • Checks & Tests
  • Gesundheit
  • Ernährung
  • Österreich
  • Deutschland
  • Konsumentenschutz
Riesiger Rückruf: Zigtausende dieser Getränke-Flaschen können Bersten

Es ist wohl einer der größten Rückrufe seit langer Zeit, zigtausende Flaschen könnten betroffen sein. Wie das deutsche Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit informiert, muss der Hersteller REFRESCO viele seiner „Gut & Günstig“-Produkte zurückrufen. Konkret handelt es sich um folgende Produkte mit anschließenden Mindesthaltbarkeitsdaten:
 

  • „GUT&GÜNSTIG Apfelschorle“ 0,5 Liter: 10.12.24, 11.12.24, 12.12.24, 13.12.24, 24.12.24, 25.12.24, 26.12.24
  • „GUT&GÜNSTIG Apfelschorle“ 1,5 Liter: 05.12.24, 06.12.24, 07.12.24
  • „StarDrink Apfelschorle” 0,5 Liter: 01.12.24, 13.12.24, 27.12.24
  • „StarDrink Apfelschorle” 1,5 Liter: 04.12.24, 05.12.24, 19.12.24, 21.12.24


Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass in Einzelfällen eine Verunreinigung einiger weniger Flaschen mit Hefen während der Herstellung stattgefunden hat. Mögliche Folgen: Die Hefen verursachen einen Gärungsprozess, der wiederum zu einem Druckaufbau in der Plastik-Flasche (PET) und Eintrübung des Getränks führen kann. Dieser kann unter ungünstigen Bedingungen bis zum Bersten der Flasche führen. Dadurch besteht eine mögliche Verletzungsgefahr.


In eigener Sache: Wir arbeiten unabhängig von Parteien und Konzernen. Um unseren Fortbestand zu sichern, sind wir auf Abonnent*innen angewiesen. Bitte schließen Sie jetzt ein Abo ab und ermöglichen Sie damit unsere Berichterstattung. Danke!

Jetzt abonnieren
Logo Oekoreich

Werde Mitglied bei oekoreich+ und erhalte Zugang zu unseren Top-Stories und exklusive Einblicke.

Mehr erfahren

Jetzt weiterlesen

oekoreich möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion von oekoreich notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.