Artikel

      Mineralöl & Pestizide: So schlecht schneiden Veggie-Würstchen im Test ab

      20 Veggie-Würstchen wurden von Öko-Test unter die Lupe genommen - das Ergebnis ist überraschend. Schlechte Neuigkeiten für Menschen, die auf eine gesunde Alternative gehofft haben.

      6/3/2021
      • Ernährung
      Mineralöl & Pestizide: So schlecht schneiden Veggie-Würstchen im Test ab

      Es sind schlechte Neuigkeiten für vegetarisch oder vegan lebende Menschen: Viele Fleischersatz-Produkte entpuppen sich in einem aktuellen Öko-Test als ungenießbar. Unter die Lupe genommen wurden nun, rechtzeitig vor Beginn der Grillsaison, genau 20 Veggie-Würstchen. Dabei wurden nicht nur die Inhaltsstoffe analysiert, sondern auch der Geschmack getestet. Und das Ergebnis birgt einige Überraschungen.
       
      So wurden in den Laboruntersuchungen der 20 Würstchen eine Vielzahl an sogenannten „gesättigten Mineralölkohlenwasserstoffen“ gefunden – diese werden mitunter, vor allem in Abhängigkeit vom Grad der Konzentration, als gesundheitsschädlich eingestuft. In Tierversuchen konnten Organschäden festgestellt werden, wie sie sich bei Menschen auswirken ist jedoch noch nicht hinreichend wissenschaftlich untersucht.

      Jetzt abonnieren
      Logo Oekoreich

      Werde Mitglied bei oekoreich+ und erhalte Zugang zu unseren Top-Stories.

      Mehr erfahren

      Jetzt weiterlesen

      oekoreich möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion von oekoreich notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
      Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.