Artikel

      Metallspäne im Rahmspinat: Dieses Produkt bitte nicht konsumieren

      Dieser Rahmspinat enthält nach Herstellerangaben dünne Metallspäne und wird daher zurückgerufen.

      7/23/2021
      • Deutschland
      • Ernährung
      Metallspäne im Rahmspinat: Dieses Produkt bitte nicht konsumieren

      Eine aktuelle Verbraucherwarnung betrifft ein Produkt der Firma ARDO GmbH in Ratingen.

      Im „REWE Beste Wahl, Rahmspinat portioniert mild gewürzt, 500g“ mit dem Produktcode EAN 4337256053242 und dem Mindesthaltbarkeitsdatum April 2023, der Chargen 141096 und 141097 kann nicht ausgeschlossen werden, dass dünne Metallspäne enthalten sind.

      Vom Verzehr des Produkts, das in vielen deutschen Bundesländern verkauft wurde, wird daher dringend abgeraten! Hier die Originalmeldung der Produktwarnung.



      Jetzt oekoreich+ abonnieren und vollen Zugriff auf unsere exklusiven Recherchen & Hintergrundinformationen erhalten. Ein Abonnement sichert unseren Fortbestand. Jetzt oekoreich+ abonnieren!


      In eigener Sache: Wir arbeiten unabhängig von Parteien und Konzernen. Um unseren Fortbestand zu sichern, sind wir auf Abonnent*innen angewiesen. Bitte schließen Sie jetzt ein Abo ab und ermöglichen Sie damit unsere Berichterstattung. Danke!

      Jetzt abonnieren
      Logo Oekoreich

      Werde Mitglied bei oekoreich+ und erhalte Zugang zu unseren Top-Stories und exklusive Einblicke.

      Mehr erfahren

      Jetzt weiterlesen

      oekoreich möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion von oekoreich notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
      Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.