Artikel

      Lebensgefahr in Süditalien: So zerstörerisch wütet jetzt der Wirbelsturm

      Immer neue Videos und Bilder erreichen uns aus Catania und Sizilien, wo ein Sturm seit Tagen wütet.

      10/29/2021
      • Umwelt
      • Klima
      • International
      Lebensgefahr in Süditalien: So zerstörerisch wütet jetzt der Wirbelsturm

      Immer neue Videos und Bilder erreichen uns aus Catania und Sizilien, wo ein Sturm seit Tagen wütet. Die Stadt wurde komplett überschwemmt, der Schaden dürfte enorm hoch sein. Doch die Regenfälle hören nicht auf, mittlerweile sind 350 Liter Regen pro Quadratmeter gefallen, eine absolute Rekordmenge nicht nur in dieser Region.

      nullDaniel Schrott
      Ein Satellitenbild zeigt die aktuelle Situation
      Die Wetterprognosen sehen vorerst keine Beruhigung vor, ganz im Gegenteil dürfte der Wirbelsturm nun auch noch etwas nach oben wandern und die Stadt Neapel treffen. Einer der Gründe dürfte die außergewöhnlich warme Meeresoberfläche sein, die rund 2 Grad über dem langjährigen Schnitt liegt, wie Focus berichtet.

       



      In eigener Sache: Wir arbeiten zu 100 Prozent unabhängig von Staat, Parteien, NGOs und Konzernen. Um unseren Fortbestand zu sichern, sind wir auf Abonnent*innen angewiesen. Bitte schließen Sie jetzt ein Abo ab und ermöglichen Sie damit unsere Berichterstattung. Danke!


      In eigener Sache: Wir arbeiten unabhängig von Parteien und Konzernen. Um unseren Fortbestand zu sichern, sind wir auf Abonnent*innen angewiesen. Bitte schließen Sie jetzt ein Abo ab und ermöglichen Sie damit unsere Berichterstattung. Danke!

      Jetzt abonnieren
      Logo Oekoreich

      Werde Mitglied bei oekoreich+ und erhalte Zugang zu unseren Top-Stories und exklusive Einblicke.

      Mehr erfahren

      Jetzt weiterlesen

      oekoreich möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion von oekoreich notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
      Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.