Artikel

„Kein Diesel mehr“: OMV-Tankstelle geht der Sprit aus

Die Meldung am Dienstagnachmittag schlug ein wie eine Bombe.

9/7/2022
  • Österreich
  • Umwelt
  • Klima
„Kein Diesel mehr“: OMV-Tankstelle geht der Sprit aus

Die Meldung am Dienstagnachmittag schlug ein wie eine Bombe, obwohl nur eine einzige Tankstelle betroffen war. In Niederösterreich gab es an der OMV-Tankstelle in Ebreichsdorf plötzlich keinen Diesel mehr, eine ungewohnte Situation für die Autofahrer. Bliebe das ein Einzelfall, würde wohl kein Medium darüber berichten. Doch die Stellungnahme des Konzerns in Staatsbesitz dazu sorgte für Aufsehen.

Die Lage am Kraftstoffmarkt sei äußerst angespannt, demnach könne nicht ausgeschlossen werden, dass die Lieferengpässe im OMV-Tankstellennetz sich ausweiten könnten. Grund dafür seien die veränderten geopolitischen Rahmenbedingungen sowie eine gesteigerte Nachfrage im Inland, so die OMV. Außerdem sei die Versorgung mit importiertem Diesel derzeit aufgrund von Einschränkungen beim Transport verzögert.


In eigener Sache: Wir arbeiten unabhängig von Parteien und Konzernen. Um unseren Fortbestand zu sichern, sind wir auf Abonnent*innen angewiesen. Bitte schließen Sie jetzt ein Abo ab und ermöglichen Sie damit unsere Berichterstattung. Danke!

Jetzt abonnieren
Logo Oekoreich

Werde Mitglied bei oekoreich+ und erhalte Zugang zu unseren Top-Stories und exklusive Einblicke.

Mehr erfahren

Jetzt weiterlesen

oekoreich möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion von oekoreich notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.