Die Regiothek wurde für die Zukunft entwickelt. Leider ist dein Browser veraltet und unterstützt möglicherweise einige Techniken nicht mehr. Daher kann es zu Anzeigeproblemen kommen.

Du kannst z.B. Browse Happy besuchen um einen aktuellen Browser herunterzuladen.

Artikel

Fäkalkeime in Burgern: Hier sollte man sich besser kein Essen holen

Burger gehören zu den beliebtesten Snacks und werden mittlerweile nahezu flächendeckend in Österreich angeboten.

12/7/2023
  • Ernährung
  • Österreich
  • Checks & Tests
  • Gesundheit
  • Konsumentenschutz
Fäkalkeime in Burgern: Hier sollte man sich besser kein Essen holen

Burger gehören zu den beliebtesten Snacks und werden mittlerweile nahezu flächendeckend in Österreich angeboten. Neben den großen internationalen Ketten wie McDonalds oder Burger King, gibt es in vielen Städten auch lokale Anbieter. Doch wie ist es um die Qualität der Speisen bestellt, insbesondere auch um die hygienische Situation?

Genau das hat sich die Arbeiterkammer Oberösterreich vor kurzem angesehen. Am Beispiel von 10 Betrieben in Linz hat sie die beliebte Speise unter die Lupe genommen und auch im Labor untersuchen lassen. Dabei konnte grundsätzlich ein positives Gesamtbild gezeichnet werden, die Häufung von Fäkalkeimen in Burgern gibt jedoch zu denken.

In 7 von 10 Proben wurden Darmbakterien gefunden, ein Zeichen für hygienische Mängel – aber kein Grund zur Beunruhigung. Auch ihre Herkunft konnte nicht festgestellt werden. Bei einer Probe hingegen waren die Grenzwerte deutlich überschritten, es handelt sich um die „Hot Burger Box“ in Asten. Der dort gekaufte Cheeseburger fiel durch den Test.

Alle Ergebnisse des AK-Tests kann man hier einsehen.


In eigener Sache: Wir arbeiten unabhängig von Parteien und Konzernen. Um unseren Fortbestand zu sichern, sind wir auf Abonnent*innen angewiesen. Bitte schließen Sie jetzt ein Abo ab und ermöglichen Sie damit unsere Berichterstattung. Danke!

Jetzt abonnieren
Logo Oekoreich

Werde Mitglied bei oekoreich+ und erhalte Zugang zu unseren Top-Stories und exklusive Einblicke.

Mehr erfahren

Jetzt weiterlesen

oekoreich möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion von oekoreich notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.