Artikel

      Drama in Österreichs Bergen: 5 Menschen sterben bei Lawinenunglück

      Erneut hat sich ein Lawinenunglück in Österreich ereignet, erneut sind Menschen dabei ums Leben gekommen.

      2/5/2022
      • Umwelt
      • Österreich
      Drama in Österreichs Bergen: 5 Menschen sterben bei Lawinenunglück

      Erneut hat sich ein Lawinenunglück in Österreich ereignet, erneut sind Menschen dabei ums Leben gekommen. Nachdem zuletzt in Salzburg mehrere Tourengeher gestorben sind, hat es nun eine Gruppe von 4 Schweden samt einheimischen Bergführer in Tirol erwischt. Wie der ORF berichtet, dürften die Personen ein Schneebrett an der Fließer Stieralpe im Bezirk Landeck selbst ausgelöst haben. Eine weitere Person wird im Krankenhaus behandelt.

      Doch auch in anderen Teilen des Landes kam es zu mehreren Lawinenabgängen, die jedoch glimpflicher endeten. In Sölden wurden 5 Menschen verschüttet, ebenso im Zillertal. Trotz zahlreicher behördlicher Warnungen und der aktiven Lawinen-Warnstufe „erheblich“, die dritthöchste Gefahrenstufe, scheinen viele Menschen nach wie vor die Gefahren nicht ernstzunehmen. Die Warnstufe bleibt auch in den nächsten Tagen aufrecht.


      In eigener Sache: Wir arbeiten unabhängig von Parteien und Konzernen. Um unseren Fortbestand zu sichern, sind wir auf Abonnent*innen angewiesen. Bitte schließen Sie jetzt ein Abo ab und ermöglichen Sie damit unsere Berichterstattung. Danke!

      Jetzt abonnieren
      Logo Oekoreich

      Werde Mitglied bei oekoreich+ und erhalte Zugang zu unseren Top-Stories und exklusive Einblicke.

      Mehr erfahren

      Jetzt weiterlesen

      oekoreich möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion von oekoreich notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
      Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.