Artikel

      3 Hundebabys in Eiseskälte ausgesetzt: Stadt bittet um Hinweise bei Tätersuche

      In Wien sucht die Stadt jetzt nach den Tätern einer strafbaren Handlung - drei Welpen wurden in der Nacht ausgesetzt und haben wie durch ein Wunder überlebt.

      11/27/2021
      • Österreich
      • Tiere
      3 Hundebabys in Eiseskälte ausgesetzt: Stadt bittet um Hinweise bei Tätersuche
      Christina Hareter / TierQuarTierWien

      Man kann es sich eigentlich kaum vorstellen, dass Menschen tatsächlich so wenig mitfühlend sein können – aber leider wird Tieren immer wieder grausame Gewalt angetan. So auch kürzlich in Wien, wo drei Hundewelpen bei Minusgraden in der Nacht ausgesetzt wurden. Nur durch einen Zufall wurden die drei Hundebabys von einem aufmerksamen Passanten entdeckt und der Tierrettung übergeben. Damit hat er ihr Leben gerettet.

      nullChristina Hareter / TierQuarTierWien
      Stadt Wien bittet um Mithilfe

      Den circa 8 Wochen alten Hunden ist zum Glück nicht viel passiert, nur der Schrecken bleibt. Nun sucht die Stadt Wien nach dem Täter, denn das Aussetzen von Tieren ist strafbar. Bis zu 7.500 Euro an Strafe drohen. Die drei Hundewelpen wurden in einer Sporttasche in der Nähe der Wiener Großfeldsiedlung gefunden, sie dürften dort in der Nacht vom 25. auf den 26. November 2021 ausgesetzt worden sein. Hinweise bitte an 01 4000 80 60.



      In eigener Sache: Wir arbeiten zu 100 Prozent unabhängig von Staat, Parteien, NGOs und Konzernen. Um unseren Fortbestand zu sichern, sind wir auf Abonnent*innen angewiesen. Bitte schließen Sie jetzt ein Abonnement ab und ermöglichen Sie damit unsere Berichterstattung. Danke!


      In eigener Sache: Wir arbeiten unabhängig von Parteien und Konzernen. Um unseren Fortbestand zu sichern, sind wir auf Abonnent*innen angewiesen. Bitte schließen Sie jetzt ein Abo ab und ermöglichen Sie damit unsere Berichterstattung. Danke!

      Jetzt abonnieren
      Logo Oekoreich

      Werde Mitglied bei oekoreich+ und erhalte Zugang zu unseren Top-Stories und exklusive Einblicke.

      Mehr erfahren

      Jetzt weiterlesen

      oekoreich möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion von oekoreich notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
      Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.