Artikel

Wunderschönes Naturschauspiel: Hier blüht jetzt die Wüste in allen Farben

In der trockensten Wüste der Welt, der chilenischen Atacama-Wüste, kommt es alle paar Jahre zu einem ganz außergewöhnlichen Phänomen.

9/7/2021
  • Klima
  • Umwelt
  • International
Wunderschönes Naturschauspiel: Hier blüht jetzt die Wüste in allen Farben

In der trockensten Wüste der Welt, der chilenischen Atacama-Wüste, kommt es alle paar Jahre zu einem ganz außergewöhnlichen Phänomen. Millionen von Pflanzen, die nur in dieser Region vorkommen, erblühen dann gleichzeitig in strahlenden Farben und bedecken den sonst so kargen Wüstenboden.

null
Violette, gelbe oder blaue Blumen sprießen dabei aus der Erde und bieten ein wunderschönes Naturschauspiel. Auslöser für dieses besondere Ereignis ist extremer Niederschlag, wie er in der Wüste sehr selten ist.
null
Wenn die passenden klimatischen Bedingungen eintreffen und Starkregen die Region zunächst überflutet, dann verwandelt sich im Anschluss die Wüste in ein Blütenmeer. So ist es aktuell nun auch wieder, die Bilder sorgen auf der ganzen Welt für Staunen.



In eigener Sache: Wir arbeiten zu 100 Prozent unabhängig von Staat, Parteien, NGOs und Konzernen. Um unseren Fortbestand zu sichern, sind wir auf Abonnent*innen angewiesen. Bitte schließen Sie jetzt ein Abo ab und ermöglichen Sie damit unsere Berichterstattung. Danke!


In eigener Sache: Wir arbeiten unabhängig von Parteien und Konzernen. Um unseren Fortbestand zu sichern, sind wir auf Abonnent*innen angewiesen. Bitte schließen Sie jetzt ein Abo ab und ermöglichen Sie damit unsere Berichterstattung. Danke!

Jetzt abonnieren
Logo Oekoreich

Werde Mitglied bei oekoreich+ und erhalte Zugang zu unseren Top-Stories und exklusive Einblicke.

Mehr erfahren

Jetzt weiterlesen

oekoreich möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion von oekoreich notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.