Artikel

      Unwetter-Warnung: Hier gibt’s jetzt Starkregen und extremen Sturm

      Einige Tage war beim Wetter nun relative Ruhe in Österreich, jetzt ziehen leider wieder Unwetter über das Land.

      8/7/2021
      • Österreich
      • Umwelt
      Unwetter-Warnung: Hier gibt’s jetzt Starkregen und extremen Sturm

      Einige Tage war beim Wetter nun relative Ruhe in Österreich, jetzt ziehen leider wieder Unwetter über das Land. Von Bayern kommt heute eine Gewitter-Front über Salzburg nach Oberösterreich. Insbesondere im Innviertel, im Seengebiet und im Zentralraum ist mit Starkregen, Hagel und extremen Stürmen zu rechnen. Die Winde können dabei Geschwindigkeiten von weit über 100 Kilometer pro Stunde erreichen. 

      nullUnwetterzentrale
      Unwetterkarte, Stand 7.8., 19:45 Uhr
      Wie die Unwetter-Karte zeigt, sind folgende Bezirke aktuell am stärksten betroffen: Braunau am Inn, Ried im Innkreis, Schärding, Grieskirchen, der Norden von Vöcklabruck, Wels-Land, Wels-Stadt sowie der Norden von Gmunden. Die Wetterdienste warnen, dass die starken Winde zur Entwurzelung von Bäumen führen kann. Stromleitungen können umfallen, Straßen blockiert werden. Unnötige Ausfahrten sollten daher unterbleiben.



      In eigener Sache: Wir arbeiten zu 100 Prozent unabhängig von Staat, Parteien, NGOs und Konzernen. Um unseren Fortbestand zu sichern, sind wir auf Abonnent*innen angewiesen. Bitte schließen Sie jetzt ein Abo ab und ermöglichen Sie damit unsere Berichterstattung. Danke!

      Jetzt weiterlesen

      oekoreich möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion von oekoreich notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
      Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.