Artikel

      Über 100 Tote nach Starkregen und heftigen Erdrutschen

      Eine wahre Naturkatastrophe hat sich in der Stadt Petrópolis in Brasilien ereignet.

      2/18/2022
      • Klima
      • Umwelt
      • International
      Über 100 Tote nach Starkregen und heftigen Erdrutschen
      AFP

      Eine wahre Naturkatastrophe hat sich in der Stadt Petrópolis in Brasilien ereignet. Die über 300.000 Einwohner*innen zählende Stadt im Norden von Rio de Janeiro wurde völlig unvorbereitet von den Wassermassen überrascht. Binnen weniger Stunden ist so viel Regen gefallen, wie sonst in einem ganzen Monat, teilten die Behörden vor Ort mit.

      Auf Aufnahmen von Bewohner*innen aus dem Netz sind reißende Ströme zu sehen, wo vorher kleine Gässchen oder breite Straßen waren. Bislang sind über 100 Tote gemeldet worden, doch die Opferzahlen könnten noch dramatisch steigen, denn dutzende Häuser wurden regelrecht von den Erdrutschen verschluckt.


      In eigener Sache: Wir arbeiten unabhängig von Parteien und Konzernen. Um unseren Fortbestand zu sichern, sind wir auf Abonnent*innen angewiesen. Bitte schließen Sie jetzt ein Abo ab und ermöglichen Sie damit unsere Berichterstattung. Danke!

      Jetzt abonnieren
      Logo Oekoreich

      Werde Mitglied bei oekoreich+ und erhalte Zugang zu unseren Top-Stories und exklusive Einblicke.

      Mehr erfahren

      Jetzt weiterlesen

      oekoreich möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion von oekoreich notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
      Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.