Artikel

Tote auf Urlaubsinsel: Situation nach Überschwemmungen „außer Kontrolle“

Auf Kreta kam es in Folge heftiger Regenfälle zu großflächigen Überschwemmungen.

10/16/2022
  • Umwelt
  • Klima
  • International
Tote auf Urlaubsinsel: Situation nach Überschwemmungen „außer Kontrolle“
AFP

Auf Kreta kam es in Folge heftiger Regenfälle zu großflächigen Überschwemmungen. Die Unwetter dürften so stark ausgefallen sein, dass die Behörden vor Ort von einer Situation sprachen, die zweitweise „außer Kontrolle“ gewesen sein. Das spiegelt sich auch an dem Ausmaß der Zerstörung wider, das verheerend sein soll.

Fotos zeigen beliebte Strände in Agia Pelagia, die jetzt übersät sind mit Autos, die weggespült wurden. Auch Geschäfte und Restaurants wurden regelrecht von Schlammmassen verwüstet. Mindestens zwei Menschen wurden getötet, mehrere wurden verletzt.


In eigener Sache: Wir arbeiten unabhängig von Parteien und Konzernen. Um unseren Fortbestand zu sichern, sind wir auf Abonnent*innen angewiesen. Bitte schließen Sie jetzt ein Abo ab und ermöglichen Sie damit unsere Berichterstattung. Danke!

Jetzt abonnieren
Logo Oekoreich

Werde Mitglied bei oekoreich+ und erhalte Zugang zu unseren Top-Stories und exklusive Einblicke.

Mehr erfahren

Jetzt weiterlesen

oekoreich möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion von oekoreich notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.