Artikel

Stadt Graz warnt wegen Unwetter: „Bitte verlasst derzeit euer Haus nicht!“

Das Unwetter, das derzeit die steirische Landeshauptstadt trifft, nimmt weiter an Wucht zu. Nun warnt die Stadtregierung die Bürger*innen.

7/30/2021
  • Umwelt
  • Österreich
Stadt Graz warnt wegen Unwetter: „Bitte verlasst derzeit euer Haus nicht!“
Thomas Schnee
Aktuelles Foto eines Bürgers aus Graz

Das Unwetter, das derzeit die steirische Landeshauptstadt trifft, scheint an Wucht weiter zuzunehmen. Nachdem bereits vor Stunden die ersten Straßenzüge überflutet wurden und der Verkehr zusammengebrochen ist, warnt die Stadtregierung nun die Bevölkerung davor das Wohnhaus zu verlassen. Auch der Gabriachbach ist über die Ufer getreten.

Hier die offizielle Warnmeldung der Stadt Graz:

Bitte verlasst derzeit euer Haus nicht! Die starken Unwetter haben im Grazer Stadtgebiet zu großen Wassermengen geführt, besonders der Norden ist betroffen. Vermeidet daher bitte unnötige Autofahrten, geht aktuell nicht in den Keller und gebt auf Spannungsquellen acht! Die Einsatzkräfte arbeiten auf Hochtouren, um die Situation bestmöglich zu bewältigen!“

Auch die Rückhaltebecken im Umland scheinen dramatische Werte zu erreichen, in Graz-Petersbach-Peterstalstraße hat der Wassereinlauf die Warnstufe Rot bereits überschritten. Auch beim Graz-Gabriachbach St. Veiter Straße wurde die Warnstufe Rot schon erreicht. Über 200 Einsatzkräfte sind aktuell im Einsatz.



Jetzt oekoreich+ abonnieren und vollen Zugriff auf unsere exklusiven Recherchen & Hintergrundinformationen erhalten. Ein Abonnement sichert unseren Fortbestand. Jetzt oekoreich+ abonnieren!


In eigener Sache: Wir arbeiten unabhängig von Parteien und Konzernen. Um unseren Fortbestand zu sichern, sind wir auf Abonnent*innen angewiesen. Bitte schließen Sie jetzt ein Abo ab und ermöglichen Sie damit unsere Berichterstattung. Danke!

Jetzt abonnieren
Logo Oekoreich

Werde Mitglied bei oekoreich+ und erhalte Zugang zu unseren Top-Stories und exklusive Einblicke.

Mehr erfahren

Jetzt weiterlesen

oekoreich möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion von oekoreich notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.