Artikel

      Jede Spende wird verdoppelt: Für Tiere & Natur spenden statt böllern!

      Um ein Zeichen gegen die Knallerei zu setzen hat oekoreich eine neue Aktion ins Leben gerufen: Jede Spende wird verdoppelt und kommt Tieren in Not zugute.

      12/18/2021
      • Tiere
      • Umwelt
      • Österreich
      Jede Spende wird verdoppelt: Für Tiere & Natur spenden statt böllern!

      In Deutschland wurde der Verkauf von Feuerwerk kürzlich erneut von der Bundesregierung verboten, was nicht nur die Gesundheit der Menschen in Zeiten der Pandemie befördern soll, sondern auch eine große Entlastung für Natur und Tiere darstellt. In Österreich wartet man leider vergeblich auf eine entsprechende Regelung und so können wir nur hoffen, dass möglichst viele Menschen die Knallerei freiwillig unterlassen.

      Denn für Hunde und Katzen führt die Böllerei zu großem Stress und großer Angst, für Wildtiere kann sie sogar tödlich enden. Jedes Jahr kommen etwa tausende Vögel ums Leben. Abgesehen davon geht mit dem Feuerwerk eine extreme Belastung der Natur einher, nicht nur was den Feinstaub betrifft, der dabei erzeugt wird. Denn auch die Reste des Feuerwerks landen in Gewässern und Böden und vergiften diese für Tiere.

      Aktion „Spenden statt böllern“

      Um jetzt ein Zeichen zu setzen hat die Bürgerinitiative oekoreich eine Spendenaktion ins Leben gerufen, die Lust machen soll auf die Knallerei zu verzichten. Jede Spende bis 31. Dezember wird von oekoreich verdoppelt und kommt Tieren in Not zugute. Damit werden etwa kleine, chronisch unterfinanzierte Tierheime finanziell unterstützt oder Sachkosten für die Behandlung von Tieren oder den Schutz der Natur übernommen.

      Spenden kann man über Facebook, über unsere Homepage oder direkt auf das Konto:

      Empfänger: Gemeinwohlstiftung COMÚN
      Verwendungszweck: Silvester
      IBAN: AT96 2011 1839 3960 9200
      BIC: GIBAATWWXXX

      Vielen Dank!


      In eigener Sache: Wir arbeiten unabhängig von Parteien und Konzernen. Um unseren Fortbestand zu sichern, sind wir auf Abonnent*innen angewiesen. Bitte schließen Sie jetzt ein Abo ab und ermöglichen Sie damit unsere Berichterstattung. Danke!

      Jetzt abonnieren
      Logo Oekoreich

      Werde Mitglied bei oekoreich+ und erhalte Zugang zu unseren Top-Stories und exklusive Einblicke.

      Mehr erfahren

      Jetzt weiterlesen

      oekoreich möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion von oekoreich notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
      Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.