Artikel

Große Gefahr: Neue Warnung vor schweren Unwettern hier in Österreich

Der Schock sitzt noch tief, doch neue Unwetter sind im Anmarsch.

8/19/2022
  • Umwelt
  • Österreich
  • Klima
Große Gefahr: Neue Warnung vor schweren Unwettern hier in Österreich

Der Schock sitzt noch tief nach dem gestrigen Sturm in Österreich, bei dem fünf Menschen ums Leben gekommen sind, darunter zwei Kinder, und es auch Schwerverletzte gibt. Auch die Sachschäden sind gewaltig, immer noch gibt es in tausenden Haushalten in Kärnten und der Steiermark keinen Strom, sind Straßen gesperrt und Zugverbindungen unterbrochen.

nulluwz.at
Unwetter-Warnkarte von 08:45 Uhr, 19. August 2022
Doch leider gibt es vorerst noch keine Entwarnung, denn für heute Freitag sind weitere schwere Unwetter in Teilen von Österreich angekündigt. Ein Blick auf die Warnkarte zeigt, wo die Gewitter sich am stärksten entladen werden. Erwartet werden Starkregen und damit verbunden auch Überschwemmungen und Murenabgänge.

Die Expert*innen von SKYWARN schreiben: "Eine neue Gefahr erwartet uns von Süden aus Italien. Hier haben sich bereits in der Früh erneut kräftige Gewitter gebildet, die im Laufe des Tages zumindest als Regenschauer nach Österreich ziehen werden. Während im Westen vor allem Regen die Hauptgefahr sein wird, sind im Osten auch kräftige Gewitter nicht ausgeschlossen. Erste Zellen kann es bereits gegen Mittag geben, die Hauptgefahr besteht aber in der Nacht."


In eigener Sache: Wir arbeiten unabhängig von Parteien und Konzernen. Um unseren Fortbestand zu sichern, sind wir auf Abonnent*innen angewiesen. Bitte schließen Sie jetzt ein Abo ab und ermöglichen Sie damit unsere Berichterstattung. Danke!

Jetzt abonnieren
Logo Oekoreich

Werde Mitglied bei oekoreich+ und erhalte Zugang zu unseren Top-Stories und exklusive Einblicke.

Mehr erfahren

Jetzt weiterlesen

oekoreich möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion von oekoreich notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.