Artikel

      Extreme Sturzfluten möglich: Hier kommt es heute zu starken Unwettern

      In Deutschland und Österreich werden auch am Montag Abend wieder starke Unwetter erwartet. Diesmal dürften aber zumindest in Österreich andere Teile des Landes betroffen, wie Unwetter-Warndienste prognostizieren.

      7/26/2021
      • Klima
      • Umwelt
      • Österreich
      • Deutschland
      Extreme Sturzfluten möglich: Hier kommt es heute zu starken Unwettern

      In Deutschland und Österreich werden auch am Montag wieder starke Unwetter erwartet. Diesmal dürften aber zumindest in Österreich andere Teile des Landes betroffen, wie Unwetter-Warndienste prognostizieren.

      Österreich

      Aktuell bestehen für Ost-Tirol, den Südwesten von Kärnten, den Süden der Steiermark sowie den Norden von Niederösterreich und den Großraum Wien akute Unwetter-Warnungen. Diese Regionen dürften in den kommenden Stunden von Starkregen und Hagel betroffen sein. ESTOFEX, die Europäische Sturmvorhersage, hat für den Osten Österreichs die höchste Warnstufe ausgegeben.

      Deutschland

      Deutlich angespannter ist laut Deutschem Wetterdienst die Lage in Deutschland. Amtliche Unwetterwarnungen gibt es bereits für die Regionen Südwest-Bayern, Oberbayern, Schwaben und Franken. Dabei kann es auch zu orkanartigen Sturmböen, Starkregen und Hagel mit Körnern um 3 Zentimeter kommen. Selbst vor „extremen Sturzfluten“ wird gewarnt. Aber auch im Kreis Schwäbisch-Hall, im Ostalbkreis, in den Kreisen Biberach, Reutlingen und Heilbronn dürfte es zu schweren Gewittern kommen.



      Jetzt oekoreich+ abonnieren und vollen Zugriff auf unsere exklusiven Recherchen & Hintergrundinformationen erhalten. Ein Abonnement sichert unseren Fortbestand. Jetzt oekoreich+ abonnieren!

      Jetzt weiterlesen

      oekoreich möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion von oekoreich notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
      Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.