Artikel

    Behörde warnt vor Supermarkt-Produkten die „E 171“ enthalten

    In vielen Produkten im Supermarkt befindet sich Titandioxid, das von einer EU-Behörde als "nicht sicher" eingestuft wurde. Nun fordert die Bürgerinitiative oekoreich ein Verbot und einen Verkaufsstopp.

    5/11/2021
    • Ernährung
    • International
    • Österreich
    Behörde warnt vor Supermarkt-Produkten die „E 171“ enthalten

    Diese Warnung der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) hat es in sich: Titandioxid, ein Farbstoff der bei Lebensmitteln, Kosmetika und Medikamenten eingesetzt wird, gilt als „nicht mehr sicher“. Wie die Konsumentenschützer des VKI aufgedeckt haben, findet sich Titandioxid auch in zahlreichen Lebensmitteln in österreichischen und deutschen Supermärkten. Auf der Packung findet es sich als „E 171“ bei den Inhaltsstoffen ausgewiesen.

    Enthalten ist es etwa bei "BILLA Keks Riegel Schokodrops", in "M&M Cookies Double Chocolate" und "Dr. Oetker Party Mix". Die vollständige Liste aus der VKI-Erhebung findet sich hier. Diese Produkte sollte man also im Zweifel lieber meiden. Doch auch in Zahnpasta, in Wandfarben und Sonnencremen ist Titandioxid enthalten. Als erstes Land hat die Schweiz nun angekündigt den Stoff verbieten zu wollen, wie das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit unmittelbar nach der Meldung der EU-Behörde vermeldete.

    Auch die Bürgerinitiative oekoreich hat sofort reagiert und die österreichische Bundesregierung aufgefordert ein Verbot auszusprechen. Darüber hinaus sollen alle Produkte, in denen "E 171" enthalten sind, sofort aus den Regalen genommen werden: "Vorsicht ist besser als Nachsicht, gerade wenn es um Lebensmittel und potentiell gesundheitsgefährdende Stoffe darin geht" sagt Sebastian Bohrn Mena, Bundeskoordinator von oekoreich.




    In eigener Sache: Wir decken auf, wir fragen nach, wir bauen ein Gegengewicht auf. Das gefällt den Konzernen natürlich nicht, umso wichtiger ist der Rückhalt vieler Menschen. Bitte unterstützt unsere Arbeit! Jeder Beitrag hilft. Danke!

    oekoreich möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion von oekoreich notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
    Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.