Die Regiothek wurde für die Zukunft entwickelt. Leider ist dein Browser veraltet und unterstützt möglicherweise einige Techniken nicht mehr. Daher kann es zu Anzeigeproblemen kommen.

Du kannst z.B. Browse Happy besuchen um einen aktuellen Browser herunterzuladen.

Artikel

Arbeitsausbeutung vermutet: Neue Vorwürfe gegen Schmuck-Label BRUNA

Das Schmuck-Label BRUNA steht weiter in der Kritik. Die Stellungnahmen des Unternehmens brachten keine Beruhigung, neue Vorwürfe durch Kunden stehen im Raum.

7/18/2023
  • Österreich
  • Lieferkettengesetz
  • Checks & Tests
  • Konsumentenschutz
Arbeitsausbeutung vermutet: Neue Vorwürfe gegen Schmuck-Label BRUNA

Seit Tagen steht das österreichische Schmuck-Label BRUNA in der öffentlichen Kritik. Eine journalistische Recherche zur zweifelhaften Qualität des Schmucks hatte den Stein ins rollen gebracht, seither geht es rund. In sozialen Netzwerken tauchen immer neue Fragen auf, Kundinnen und Kunden verlangen nach Antworten. Die Stellungnahmen des Unternehmens helfen dabei aber leider nicht, ganz im Gegenteil wird in den Videos und schriftlichen Äußerungen immer offensichtlicher, dass gewisse Dinge einfach nicht veröffentlicht werden wollen. Das nährt bei manchen nun den Verdacht, dass hier etwas in den Lieferketten im Argen liegt. Exklusiv bei oekoreich jetzt mehr dazu lesen!

Jetzt abonnieren
Logo Oekoreich

Werde Mitglied bei oekoreich+ und erhalte Zugang zu unseren Top-Stories.

Mehr erfahren
Bereits oekoreich+ Abonnent*in?

Jetzt weiterlesen

oekoreich möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion von oekoreich notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.