Reportage

      Weihnachtsbäume-Check: Importe bringen Pestizide & Ausbeutung zu uns

      Hunderttausende Weihnachtsbäume kommen jedes Jahr aus dem Ausland nach Österreich - und mit ihnen Pestizide & Arbeitsausbeutung. Der große Christbaum-Check.

      12/14/2021
      • Österreich
      • Artenvielfalt
      • Umwelt
      Weihnachtsbäume-Check: Importe bringen Pestizide & Ausbeutung zu uns

      Im Idealbild stammt der traditionelle Weihnachtsbaum aus kleinstrukturiertem Anbau im ländlichen Raum in Österreich. Doch hunderttausende bei uns verkaufte Bäume haben eine lange Reise hinter sich – und sind Teil eines Big Business von Konzernen. Dahinter verbergen sich mitunter desaströse Arbeitsbedingungen und Umweltschäden. Wir haben recherchiert und alle Fakten zusammengetragen. Wir zeigen auf woher die Importbäume stammen, wo sie in Österreich verkauft werden und wie man sie erkennt. Und wieso es für alle Beteiligten besser ist, wenn man zu heimischen Weihnachtsbäumen greift.

      Jetzt alle Erkenntnisse der neuen oekoreich-Exklusivrecherche hier lesen:

      Jetzt abonnieren
      Logo Oekoreich

      Werde Mitglied bei oekoreich+ und erhalte Zugang zu unseren Top-Stories.

      Mehr erfahren
      Bereits oekoreich+ Abonnent*in?

      Jetzt weiterlesen

      oekoreich möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion von oekoreich notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
      Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.