Artikel

      „Hinter uns ist die Hölle“: Norden Athens muss wegen Bränden evakuiert werden

      Die griechische Hauptstadt Athen ist von Flammen bedroht – zahlreiche Häuser in den Vororten im Norden der Stadt sind bereits niedergebrannt.

      8/3/2021
      • Umwelt
      • International
      „Hinter uns ist die Hölle“: Norden Athens muss wegen Bränden evakuiert werden

      Die griechische Hauptstadt Athen ist von Flammen bedroht – zahlreiche Häuser in den Vororten im Norden der Stadt sind bereits niedergebrannt. Im Staatsfernsehen rief etwa der Bürgermeister der Nachbar-Gemeinde Acharnes die Bevölkerung zum Verlassen der Gebiete auf, zum Schutz vor den Bränden: „Verlassen Sie sofort Ihre Häuser“.  Wie der Schweizer Rundfunk berichtet, begeben sich immer mehr Menschen auf die Flucht.

      In sozialen Netzwerken sind bereits Videos zu sehen, in denen Löschflugzeuge entlang der Stadtautobahn zum Einsatz kommen. Die Brände dürften immer näher an die dicht besiedelten Teile der Stadt heranrücken. Die Metropole mit über 3 Millionen Einwohnern ist nun stark gefährdet selbst ein Opfer der Brände zu werden, die seit Tagen im ganzen Land wüten. Die Bevölkerung von Athen wurde vom Katastrophenschutz per SMS vor den Bränden gewarnt, die derzeit noch nicht unter Kontrolle gebracht werden konnten.

      Die extreme Hitze und Dürre mit über 44 Grad und Nacht-Temperaturen über 30 Grad macht den Menschen vor Ort zu schaffen. Auch Stromleitungen sind inzwischen stark überlastet, die Bürger*innen werden aufgefordert ihre Klimageräte nicht auf volle Leistung laufen zu lassen, da sonst massenhafte Stromausfälle die Folge sein könnten.

       



      Jetzt oekoreich+ abonnieren und vollen Zugriff auf unsere exklusiven Recherchen & Hintergrundinformationen erhalten. Ein Abonnement sichert unseren Fortbestand. Jetzt oekoreich+ abonnieren!

      Jetzt weiterlesen

      oekoreich möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion von oekoreich notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
      Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.