Artikel

Aktuelles aus Haiti: Bis zu 10.000 Menschen tot, schwer verletzt oder vermisst

Die Situation nach dem starken Erdbeben in Haiti spitzt sich weiter zu. Der Tropensturm „Grace“, der gestern die Insel mit voller Wucht traf, verschärft die Lage für die armen Menschen und die Hilfskräfte zudem.

8/17/2021
  • International
  • Umwelt
Aktuelles aus Haiti: Bis zu 10.000 Menschen tot, schwer verletzt oder vermisst
sunoticiero.com

Die Situation nach dem starken Erdbeben in Haiti spitzt sich weiter zu. Der Tropensturm „Grace“, der gestern die Insel mit voller Wucht traf, verschärft die Lage für die armen Menschen und die Hilfskräfte zudem. Nach aktuellen Schätzungen sind bis zu 10.000 Menschen tot, schwer verletzt oder werden unter den Trümmern vermisst. Bestätigt sind bislang über 1.400 Tote, doch die Behörden konnten zu manchen Unglücksstellen noch gar nicht vordringen. Die konkrete Dimension ist daher nur schwer abschätzbar, ein weitaus größeres Ausmaß wird befürchtet.

nullTheMacredo.com
Zigtausende Häuser wurden zerstört
Infrastruktur weiter zerstört

Klar ist jedenfalls auch, dass die Infrastruktur des bitterarmen Landes, das sich von den Erdbeben im Jahr 2010 noch immer nicht erholt hat und zudem in einer andauernden innenpolitischen Krise befindlich ist, weiter zerstört wurde. Schätzungsweise über 80.000 Häuser sind zusammengestürzt, dazu auch behördliche Infrastruktur, Krankenhäuser und Schulen. Zahlreiche Hilfsorganisationen sind bereits vor Ort oder haben angekündigt ihre Einsatzkräfte nach Haiti zu verlagern.



In eigener Sache: Wir arbeiten zu 100 Prozent unabhängig von Staat, Parteien, NGOs und Konzernen. Um unseren Fortbestand zu sichern, sind wir auf Abonnent*innen angewiesen. Bitte schließen Sie jetzt ein Abo ab und ermöglichen Sie damit unsere Berichterstattung. Danke!


In eigener Sache: Wir arbeiten unabhängig von Parteien und Konzernen. Um unseren Fortbestand zu sichern, sind wir auf Abonnent*innen angewiesen. Bitte schließen Sie jetzt ein Abo ab und ermöglichen Sie damit unsere Berichterstattung. Danke!

Jetzt abonnieren
Logo Oekoreich

Werde Mitglied bei oekoreich+ und erhalte Zugang zu unseren Top-Stories und exklusive Einblicke.

Mehr erfahren

Jetzt weiterlesen

oekoreich möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion von oekoreich notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.