Max Zirngast

      Journalist

      Max Zirngast arbeitet als freier Journalist, Autor und Übersetzer. Er hat vier Jahre in der Türkei gelebt und schreibt auf Deutsch, Englisch und Türkisch u.a. über die politischen Entwicklungen in der Türkei. Er war 2018 dreieinhalb Monate in der Türkei inhaftiert. Nach seiner Entlassung erschien das Buch "Die Türkei am Scheideweg" mit gesammelten Texten von Max Zirngast und anderen herausgegeben von der Solidaritätskampagne #freemaxzirngast.

      oekoreich möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion von oekoreich notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
      Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.